Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
Aktuelles Digitale Wirtschaft Startup Wirtschaft Wissenschaft

Unternehmensgründungen an Hochschulen – Lüneburg schlägt Hamburg

Hamburg soll Innovationsmetropole werden, dazu besteht nahezu Konsens in der Bürgerschaft der Freien und Hansestadt. Als der rot-grüne Senat vor knapp 2,5 Jahren mit diesem großen Ziel in die Legislatur gestartet ist, waren die Erwartungen hoch. Gleichzeitig war es zu Beginn der Legislatur nicht gut um das Thema Entrepreneurship an Hamburgs Hochschulen bestellt, wie ich hier […]

Wissenschaft

Die Zukunft der TU Hamburg

Ende Mai diskutierte die Hamburgische Bürgerschaft einmal wieder über strategische Fragen der Wissenschaftspolitik unserer Stadt. Im Fokus stand dieses Mal die Technische Universität Hamburg in Harburg. SPD und Grüne hatten einen bereits vor Wochen in der Presse angekündigten Antrag zur Debatte angemeldet. Es ist von zentraler Bedeutung für Hamburg, über strategische Fragen der Entwicklung unserer Universitäten […]

Lokstedt Mobilität Wahlkreis

U2 Überdeckelung: Mehr Lebensqualität für Lokstedt und Stellingen

Mit Drucksache 21/8326 hat die Hamburgische Bürgerschaft beschlossen neue Stadträume zu schaffen, Quartiere zu stärken und Gleisüberbauungen zu prüfen. Dieser Beschluss bestätigt die Auffassung der CDU in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen, bestehende Quartiere zu entwickeln, anstatt freie Grünflächen zu bebauen. Die bereits im Bau befindliche Deckelung der A7 wird in wenigen Jahren den Stadtteil Schnelsen […]

Bürgerschaft Eimsbüttel Infrastruktur Lokstedt Mobilität Niendorf Schnelsen Wahlkreis

Unfallzahlen: Rot-Grün versagt in der Verkehrspolitik

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Bezirk Eimsbüttel sind 2016 um erschreckende 7,4% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Das musste der rot-grüne Senat jüngst auf eine Anfrage unseres Verkehrsexperten Dennis Thering MdHB einräumen. Dies ergab die Auswertung des Statistischen Bundesamtes. Besonders bedenklich ist auch, dass es sich dabei um die Fortsetzung eines Trends im Bezirk handelt. Bereits […]

Aktuelles

Zweites Niendorfer Bürgergrillen

In der Hamburgischen Bürgerschaft bin ich fachlich für die Bereiche Wissenschaft und Digitale Wirtschaft zuständig. Gleichzeitig ist es mir wichtig, auch für die Themen der Bürger in meinem Wahlkreis Lokstedt/Niendorf/Schnelsen da zu sein. Dazu gehört ein regelmäßiger Austausch vor Ort. Beim 2. Niendorfer Bürgergrillen gab es im Mai für alle Gäste erneut Gelegenheit, die Politik mit Anregungen […]

cnetz Digitale Wirtschaft Digitalisierung Hamburg Mobilität Startup Wirtschaft

Immer weniger internationale Gründer in Hamburg – Rot-Grün Senat schaut planlos zu!

Die Hamburger Startup-Szene ist ein vitaler Kern für den zukünftigen Erfolg des Wirtschaftsstandorts Hamburg und damit für den Wohlstand unserer Stadt. Gleichwohl ist die Entwicklung der Innovationsmetropole Hamburg kein Selbstgänger. Es braucht Konzepte und Maßnahmen der Politik, um die richtigen Rahmenbedingungen zu setzen und unsere Stadt für Gründer und junge Unternehmen attraktiv zu machen. Wie die Antwort […]

Wahlkreis

Büroleitung für unser Abgeordnetenbüro

Für mein Bürgerbüro im Wahlkreis Lokstedt/Niendorf/Schnelsen suche ich zum 1. Juli oder früher, eine/n Büroleiter/in (Teilzeit 20-25 Stunden/Woche) zur Unterstützung meiner Abgeordnetentätigkeit. Die Stelle ist zunächst bis zum Ende der 21. Wahlperiode der Hamburgischen Bürgerschaft befristet. Aufgabenschwerpunkte Organisatorische Leitung des Bürgerbüros, und Koordination der studentischen sowie ehrenamtlichen Mitarbeiter Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von Terminen Konzeption, […]

Aktuelles Israel Junge Union

Israel erkunden & verstehen

Spannung und Vorfreude waren im Vorfeld groß. Die Junge Union Hamburg hatte zur Bildungsreise ins Heilige Land aufgerufen. Die einzige stabile Demokratie im Nahen Osten ist uns in vielerlei Hinsicht sehr nah. Noch Wochen nach der Rückkehr tauschen sich die Teilnehmer über die Erlebnisse aber auch über aktuelle politische Entwicklungen in der Region aus. Mitte März […]

Digitale Wirtschaft Digitalisierung

Senatorin Fegebank missachtet Parlament und verkauft letztlich doch nur heiße Luft

Die Hamburgische Bürgerschaft diskutierte Mitte April die Mitteilung von Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank zur Einrichtung der Kooperationsplattform Informatik „ahoi.digital”. Der Senat war am 30.03.16 von der Bürgerschaft beauftragt worden, die Einrichtung einer solchen Plattform zu unterstützen. Der nun geführten Debatte, angemeldet von der SPD, ging eine vorgelagerte Pressekonferenz zum Thema am 03. Februar voraus, bei welcher die […]

Lokstedt Wahlkreis

Die Freiwillige Feuerwehr sorgt für Sicherheit, nicht nur im Brandfall

Die Freiwilligen Feuerwehr (FF) Lokstedt, 1885 gegründet, unterstützt heute Hamburgs Berufsfeuerwehr. Damit ist sie eine von über 80 freiwilligen Feuerehren in Hamburg und trägt zur ständigen Sicherstellung der Gefahrenabwehr in Hamburg bei. Dabei wird die FF Lokstedt auch in anderen Stadtteilen eingesetzt. So kommen im Jahr schnell mehr als 200 Einsätze zustande, wie Gruppenführer Tobias Ahlers anschaulich […]

Aktuelles Bildung Digitale Wirtschaft Hamburg Infrastruktur Startup Wirtschaft Wissenschaft

Hamburg muss den Übergang zur Wissensmetropole einleiten! 

In dieser Woche hat der Wirtschaftsrat sein neues Positionspapier „Wohlstand – Wertschöpfung – Wissensmetropole“ vorgestellt. In meiner Funktion als wissenschaftspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion bin ich Mitverfasser. Außerdem verbindet mich meine langjährige Tätigkeit im Vorstand des jungen Wirtschaftsrats mit dieser Institution wirtschaftspolitischer Vernunft im Zeichen von Ludwig Erhards sozialer Marktwirtschaft. Der Kern dieses Positionspapiers ist die […]

Bürgerschaft CDU Digitale Wirtschaft Israel Startup

Moin Hamburg, Shalom Israel! Let’s talk about B2B Opportunities

Im November 2016 lud die Deutsch-Israelische Gesellschaft Hamburg (DIG) unter dem Motto „Moin Hamburg, Shalom Israel: Let’s talk about B2B Opportunities!” Vertreter aus Wirtschaft und Politik zur Informations- und Austauschveranstaltung ins Mindspace ein. Es wurden Möglichkeiten der Zusammenarbeit zwischen Hamburg und Israel im Startup-Bereich diskutiert. Als Botschafter des German-Israeli-Exchange Programs (GISEP) habe ich die Veranstaltung sehr gerne begleitet. Nun folgt die Fortsetzung […]

Europa Junge Union

Internationale Sicherheitspolitik für das Europa der nächsten Generation

Internationale Sicherheitspolitik wird in einer sich im Umbruch befindlichen Welt immer wichtiger. Wir stehen geradezu vor einer politischen Zeitenwende. Viele Menschen stellen die Identifikation mit der EU und die Bündnistreue mit der Nato in Frage, auch bei uns in Deutschland. Ein letztes Mal habe ich als Landesvorsitzender der Jungen Union Hamburg am Deutschlandrat der Jungen […]

Aktuelles CDU Junge Union

70 Jahre Junge Union Hamburg

Die Junge Union (JU) ist Europas große politische Jugendorganisation. In diesem Jahr feiert der Hamburger Landesverband seinen 70. Geburtstag und blickt zurück auf bewegte Jahrzehnte. Mit einem großen Ehemaligenabend am 31. März und dem Hamburgtag 2017 sowie einer feierlichen Festgala am 1. April wird das Jubiläum angemessen gewürdigt. Im Sommer soll eine Festschrift folgen. 1946 […]

Aktuelles

Eimsbüttel feiert Peter Torke – ein echtes Hamburger Vorbild

Es sind Menschen wie Peter Torke, die den Sport und unsere Gesellschaft voran bringen. Seit 60 Jahren ist er Mitglied von “Grün-Weiß Eimsbüttel“, seit 45 Jahren der 1. Vorsitzende. Ende Februar feierte er seinen 80. Geburtstag und strahlt vor Energie und Tatendrang. Das verdient Respekt und Anerkennung, vor allem aber einen herzlichen Glückwunsch und alles Gute […]

Hamburg Israel

In Hamburg ist kein Platz für Antisemitismus

Am 1. März diskutierte die Hamburgische Bürgerschaft über unseren Antrag “Der antisemitischen BDS-Bewegung konsequent entgegentreten“. SPD und Grünen war das Papier nach eigenem Bekunden zu viel CDU-Politik. Daher brachten die Regierungsfraktionen einen Zusatzantrag ein, der in geschwächter Version einige unserer Argumente aufgriff, aber in der Beschlussfassung weniger konkret war. Nachfolgend habe ich meine Gedanken, Motivation […]

Aktuelles Bildung Eimsbüttel Europa Hamburg Niendorf Veranstaltungen Wahlkreis

Wie Olaf Scholz das Niendorfer Lycée Antoine de Saint-Exupéry begrub:

Einmal mehr hat der rot-grüne Senat seine mangelnde Kommunikationsfreudigkeit unter Beweis gestellt: Nach den Sommerferien 2016 ging in der Elternschaft des privat geführtenGymnasiums „Lycée Antoine de Saint-Exupéry“ die Sorge um die Zukunft der Schule herum. Grund waren Berichte, dass Bürgermeister Olaf Scholz gegenüber dem französischen Botschafter den Wunsch geäußert hatte, den Status der Schule zu ändern. Zugleich hörte […]

Aktuelles

Exzellente Wissenschaft kennt keine Ländergrenzen

Mehr als 60 öffentliche Hochschulen und dutzende außeruniversitäre Forschungsinstitute in Norddeutschland bieten über 400.000 Studenten eine hervorragende Ausbildung, schaffen zehntausende Arbeitsplätze und liefern mit ihren Forschungsleistungen wichtige Impulse für Gesellschaft und Wirtschaft weit über die Grenzen Norddeutschlands hinaus. Vor diesem Hintergrund bietet es sich an, die Zusammenarbeit auch in der Wissenschaftspolitik besser zu koordinieren. Zum ersten Mal […]

Israel Wissenschaft

Kein Platz für Antisemitismus an Hamburgs Hochschulen

Antisemitismus an Hamburger Hochschulen? Dafür darf kein Platz sein. Entsprechend groß war die öffentliche Kritik, als Ende Januar durch einen Bericht der Tageszeitung Die Welt bekannt wurde, dass Prof. Farid Esack eine Gastprofessur an der Akademie der Weltreligionen erhalten hat. Prof. Esack ist Vorsitzender der antisemitischen BDS-Bewegung in Südafrika. Diese Initiative engagiert sich global und allgemein gegen […]