Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
Bildung Startup Wissenschaft

Maue Entwicklung der Stipendienkultur in Hamburg

Seit 2011 bietet das bundesweite Deutschlandstipendium besonders engagierten und begabten Studenten Unterstützung in Form von Weiterbildungsmaßnahmen, Vermittlung von Praktika sowie finanzieller Hilfe, die zusätzlich zum deutlich zu geringen BAföG gewährt wird. Entstanden ist das Stipendium auf Initiative der CDU-geführten Bundesregierung. Wer also mit überdurchschnittlich guten Noten im Studium und hohem Engagement außerhalb der Universität glänzt, […]

Bildung Wissenschaft

Sozialen Numerus clausus stoppen – BAföG deutlich erhöhen!

Einen starken Hochschulstandort Hamburg kann es nur geben, wenn sich Studenten an den Hamburger Universitäten und Hochschulen ein Studium in Hamburg auch finanziell leisten können. Genau hier wird es schwierig, denn Wohnraum und Lebensunterhaltskosten sind in Hamburg deutlich höher als im Bundesdurchschnitt. Anfang August hat das Studierendenwerk Hamburg in einer Pressemitteilung darauf hingewiesen: Die rückläufigen […]

Bildung Hamburg Wissenschaft

Langzeitstudenten – Keine Lösung in Sicht

„Es gibt kein schöner Leben, als Studentenleben“ heißt es in einem alten Studentenlied. Und in der Tat bietet das Studium wie kaum ein anderer Lebensabschnitt viele Freiheiten und ist für viele der erste Schritt ins Erwachsenenleben. Doch was, wenn aus den geplanten sechs Semestern für den Bachelor plötzlich zwölf werden und noch immer kein Abschluss […]

Aktuelles Bildung CDU Digitale Wirtschaft Digitalisierung Hamburg Wissenschaft

GroKo – Chancen für Hamburg und Deutschland

Fast ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl ist eine neue Bundesregierung endlich in Sicht. Am Montag entscheidet der CDU-Bundesparteitag über den mit der SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag. Es geht um einen neuen Aufbruch, eine neue Dynamik für Deutschland. Viele meinen, sowas wäre gar nicht möglich, zumindest nicht unter diesen Umständen. Nachdem ich den Vertrag gelesen habe, […]

Bildung Bürgerschaft Niendorf Wahlkreis

Bondenwald News – Eine Welt ohne Bargeld?

Vergangenen Oktober besuchten mich Schüler der 8. Klasse vom Gymnasiums Bondenwald aus Niendorf in der Bürgerschaft. Es ging um ein höchst politisches Thema: „Eine Welt ohne Bargeld“. Als Fachsprecher für digitale Themen und als zuständiger Wahlkreisabgeordneter habe ich die Schulklasse natürlich gerne zum Austausch im Hamburger Rathaus getroffen. Für das Projekt hatten die Schüler mehrere […]

Aktuelles Bildung Digitale Wirtschaft Hamburg Infrastruktur Startup Wirtschaft Wissenschaft

Hamburg muss den Übergang zur Wissensmetropole einleiten! 

In dieser Woche hat der Wirtschaftsrat sein neues Positionspapier „Wohlstand – Wertschöpfung – Wissensmetropole“ vorgestellt. In meiner Funktion als wissenschaftspolitischer Sprecher der CDU-Bürgerschaftsfraktion bin ich Mitverfasser. Außerdem verbindet mich meine langjährige Tätigkeit im Vorstand des jungen Wirtschaftsrats mit dieser Institution wirtschaftspolitischer Vernunft im Zeichen von Ludwig Erhards sozialer Marktwirtschaft. Der Kern dieses Positionspapiers ist die […]

Aktuelles Bildung Eimsbüttel Europa Hamburg Niendorf Veranstaltungen Wahlkreis

Wie Olaf Scholz das Niendorfer Lycée Antoine de Saint-Exupéry begrub

Einmal mehr hat der rot-grüne Senat seine mangelnde Kommunikationsfreudigkeit unter Beweis gestellt: Nach den Sommerferien 2016 ging in der Elternschaft des privat geführtenGymnasiums „Lycée Antoine de Saint-Exupéry“ die Sorge um die Zukunft der Schule herum. Grund waren Berichte, dass Bürgermeister Olaf Scholz gegenüber dem französischen Botschafter den Wunsch geäußert hatte, den Status der Schule zu ändern. Zugleich hörte […]

Bildung Bürgerschaft Hamburg Wissenschaft

Die Akademie der Wissenschaften in Hamburg stärken

„Die Gründung der Akademie der Wissenschaften in Hamburg war ein wichtiger Schritt zur Ergänzung der Hamburger Wissenschaftslandschaft. Die Akademie repräsentiert ein modernes und eigenständiges Akademiekonzept, basierend auf dem sogenannten Prinzip der „klassenlosen“ Akademie sowie dem Prinzip der interdisziplinären Arbeitsgruppen“ So lobt der Senat zu Recht die Arbeit der Akademie der Wissenschaften in Hamburg. Dabei sei am Rande […]

Bildung Bürgerschaft Hamburg Wahlkampf Wirtschaft Wissenschaft

Der Fall HWWI: Verschweigen, Ignorieren, Verramschen

Die Spitzenforschung hat es unter Katharina Fegebank in Hamburg nicht leicht. Erst lässt die Wissenschaftssenatorin zu, dass die Uni beim erfolgreichen aber kleinen Institut für Holzwirtschaft den Rotstift ansetzt (Sparzwänge von oben machen es wohl nötig), dann blockiert sie fast die Fortführung der Exzellenzinitiative. Allein mit diesem letzten Schritt hat sie Hamburgs Ruf nachhaltig geschädigt und die […]