Let’s innovate! #DigitalAdvocacy | #DigitalEconomy | #InternationalRelations
CDU Eimsbüttel Mobilität

Verkehrsplanung in Eimsbüttel – Konzeptlosigkeit oder geplantes Chaos?!

Verkehrsplanung in Eimsbüttel – Konzeptlosigkeit oder geplantes Chaos?! In Eimsbüttel wird gebaut und saniert – mit zunehmender Intensität. Ob Wohnungsbau oder Straßensanierung – als CDU-Fraktion begrüßen wir grundsätzlich die Aktivitäten, auch wenn Sinn und Zweck wie bei der Busbeschleunigung mit Recht immer wieder hinterfragt werden. Deshalb haben wir das Thema als aktuelle halbe Stunde in […]

Eimsbüttel Schnelsen Wahlkreis

Perspektiven wechseln – 2. Hamburger Aktionstag

In dieser Woche konnte ich eine neue Perspektive unserer Stadt kennenlernen. Als Teilnehmer des. 2. Aktionstags “Perspektivenwechsel” besuchte ich am 21. November die Schnelsener Wohnunterkunft “Holsteiner Chaussee 397” in meinem Wahlkreis – passend zum Leitthema des Tages, „Wohnungslosigkeit / Hilfe für Flüchtlinge und Zuwanderer“. In Hamburg leben mehr als 8.500 Menschen ohne feste Bleibe. Die stetig […]

CDU Eimsbüttel Wahlkreis

Baumfällungen rechtzeitig öffentlich machen

Immer wieder kommt es in unseren Stadtteilen für Anwohner zu überraschenden Fällungen von Bäumen. Einhergehend mit einem regelmäßigen Unverständnis, warum der teils alte und liebgewonnene Baumbestand Axt und Säge zum Opfer gefallen ist, wächst der Unmut gegenüber Politik und Verwaltung seitens der Bevölkerung, warum denn nicht wenigstens rechtzeitig informiert wurde. Dies betrifft insbesondere den öffentlichen Baumbestand […]

Eimsbüttel Wirtschaft

Bezirkliche Wirtschaftsförderung in Eimsbüttel

Wirtschaftsförderung erfolgt auf mehreren Ebenen über europäische und Bundesinitiativen, Förderungsmaßnahmen auf Hamburger Landesebene sowie vor Ort durch die bezirkliche Wirtschaftsförderung. Gerade in Zeiten wirtschaftlich schwieriger Rahmenbedingungen ist die regionale Unterstützung vor allem kleiner und mittelständischer Unternehmen von besonderer Relevanz. Hier gilt es, umfassende wirtschaftsfördernde Maßnahmen durch das Bezirksamt im Rahmen seiner Kompetenzen und Möglichkeiten vernetzt […]

Eimsbüttel Infrastruktur Mobilität

Radverkehr in Eimsbüttel auf Eis gelegt?

Winterzeit in Hamburg. Die Stadt ist damit beschäftigt, Straßen und Wege weitestgehend eisfrei zu halten und den allerorts ständig neu entstehenden Schlaglöchern hinterher zu jagen. Deutlich weniger Radfahrer als im Sommer trauen sich bei diesen Umständen auf die Straße. Nach Auskunft des Bezirksamts Eimsbüttel könnte dies auch weiterhin so bleiben: die Planungen für den Ausbau […]

Eimsbüttel

Die Marke Eimsbüttel

Mit der Gründung einer eigenen Marketinggesellschaft im Jahr 2004 ging die Stadt Hamburg neue Wege im Stadt- und Standortmarketing.  Die Hamburg Marketing GmbH (HMG) ist seitdem für die Kommunikation der Dachmarke Hamburg verantwortlich und verzahnt dazu die zielgruppenorientierten Aktivitäten der weiteren im Standortmarketing tätigen Gesellschaften. Ihre Arbeit ist auch für die Bezirke und die Aktivitäten […]

Eimsbüttel

Umweltfreundliches Grillvergnügen – Elektrogrills für Eimsbüttel

Stadtweit sorgte das Pilotprojekt auf der Michelwiese für Aufmerksamkeit. Im vergangenen Jahr wurde dort Hamburgs erste öffentliche Grillstation eröffnet, betrieben durch umweltfreundlichen Ökoström. Auf Antrag der CDU-Fraktion trat die Verwaltung des Bezirksamts Eimsbüttel im Frühjahr 2012 mit dem Bezirksamt Mitte in den Dialog, um Erfahrungswerte zur öffentlichen Grillstation an der Michelwiese auszutauschen. Das Ergebnis war […]

Eimsbüttel Infrastruktur Mobilität

Busbeschleunigung wird zur totalen Verkehrsbremse

Derzeit überschlagen sich die Meldungen in den Hamburger Medien, was die Länge der Staus in und rund um Hamburg angeht. Unser dicht besiedelter Bezirk Eimsbüttel ist mit der A7, durch das Busbeschleunigungsprogramm sowie durch zahlreiche Einzelbaustellen besonders stark betroffen. Vom Tibarg bis zur Außenalster heißt es heute in den Hauptverkehrszeiten durchgehend beinahe nur noch “stop […]

Eimsbüttel Infrastruktur Mobilität

Vorerst keine U-Bahnhaltestelle Johnsallee

Im ersten Halbjahr 2012 diskutierte die Bezirksversammlung Eimsbüttel mehrfach die Entwicklung der Universität am Standort Eimsbüttel sowie die dazugehörige Verkehrsanbindung. Auf Initiative der CDU-Fraktion verabschiedete die Bezirksversammlung Eimsbüttel Ende Mai parteiübergreifend (bei Gegenstimmen der FDP) einen Prüfantrag zur Einrichtung der U-Bahnhaltestelle Johnsallee. Die Forderung ist nicht ganz neu. Dazu herrscht parteiübergreifender Konsens, dass die wachsende […]

Eimsbüttel Wirtschaft

Eimsbütteler Wirtschaftskonferenz findet doch statt

Kurzzeitig herrschte Verwirrung: Ende Mai wurde dem Wirtschaftsausschuss der Bezirksversammlung Eimsbüttel auf Nachfrage mitgeteilt, dass die traditionelle Wirtschaftskonferenz in diesem Jahr nicht stattfinden soll. Dies hätte die Verwaltung am selben Tag beschlossen. Empört wandten sich Abgeordnete aller Fraktionen an die Verwaltung, und weniger Tage später auch an den Bezirksamtsleiter Dr. Torsten Sevecke (SPD) persönlich. Immerhin […]