Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
Eimsbüttel Lokstedt Niendorf Schnelsen Wahlkreis

Grüner Kahlschlag statt grüne Stadtteile

Einen grünen Stadtteil machen insbesondere die Vielzahl an Bäumen aus, die in Gärten und Parks oder auf der Straße das Erscheinungsbild unverwechselbar verschönern, unsere Luftqualität verbessern und so auch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Eine hohe Lebensqualität in Hamburg ist ohne unseren reichen Baumbestand nicht denkbar. Eigentlich ein Konsens, sollte man meinen. Umso schockierender ist, […]

Aktuelles Bildung Lokstedt Niendorf Schnelsen

Girls’ Day und Boys’ Day im Bürgerbüro

In diesem Jahr findet der Girls‘ und Boys‘ Day am 28. März statt. Wie in den vergangenen Jahren biete ich auch dieses Mal wieder interessierten Mädchen und Jungs aus Lokstedt, Niendorf und Schnelsen an, in einem Schnupperkurs die Hamburger Politik kennenzulernen. Das Programm hat es in sich: Neben einer Rathausführung erarbeiten die Schülerinnen und Schüler […]

Eimsbüttel Europa Lokstedt Niendorf Schnelsen

CDU vor Ort – bereit für den Wahlkampf

Politik fängt vor Ort im Stadtteil an. Hier sind politische Entscheidungen meist zuerst spürbar und betreffen uns alle unmittelbar – sei es ein Wohnungsbauprojekt, eine notwendige Straßensanierung, der Bau einer U-Bahn oder die Einrichtung eines neuen Spielplatzes. Die Hamburgische Bürgerschaft ist dabei als Landesparlament hauptsächlich für die finanziellen Rahmenbedingungen sowie für größere Projekte wie beispielsweise […]

CDU Eimsbüttel Lokstedt Mobilität Niendorf Schnelsen

Engagiert für Eimsbüttel – Klausurtagung der CDU-Bezirksfraktion

Politik fängt im eigenen Stadtteil an, auch für mich. Was hier passiert, wird häufig zuvor in der zuständigen Bezirksversammlung entschieden – für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen ist dies die Bezirksversammlung Eimsbüttel. Die Bezirksversammlung hat 51 Mitglieder. Unter dem Vorsitz von Rüdiger Kuhn bringt sich die 12 Personen starke CDU-Fraktion regelmäßig mit eigenen Initiativen in die […]

Aktuelles Lokstedt Niendorf Schnelsen Wahlkreis

Schule 2.0 – Weiterführende Schulen in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen

Fünf weiterführende Schulen gibt es in Lokstedt, Niendorf und Schnelsen. Derzeit ist auf den Pausenhöfen Ruhe eingekehrt, die Sommerferien lassen grüßen. Doch Mitte August geht es wieder los, auch für eine neue Generation in den 5. Klassen. Jede Schule in unseren Stadtteilen bietet dabei ein besonderes, thematisches Spektrum und ein eigenes Leitbild. Als Wahlkreisabgeordneter ist […]

CDU Mobilität Niendorf Wahlkreis

3. Niendorfer Bürgergrillen mit André Trepoll

Zum dritten Mal habe ich Ende Mai zum Niendorfer Bürgergrillen zu mir ins Bürgerbüro geladen. Damit wird aus diesem Format gar eine kleine Tradition, denn neben meiner fachlichen Arbeit in der Hamburgischen Bürgerschaft liegt mir als Wahlkreisabgeordneter der Austausch mit den Bürgern vor Ort am Herzen. Deswegen waren mein Team und ich in den Wochen […]

Bildung Bürgerschaft Niendorf Wahlkreis

Bondenwald News – Eine Welt ohne Bargeld?

Vergangenen Oktober besuchten mich Schüler der 8. Klasse vom Gymnasiums Bondenwald aus Niendorf in der Bürgerschaft. Es ging um ein höchst politisches Thema: „Eine Welt ohne Bargeld“. Als Fachsprecher für digitale Themen und als zuständiger Wahlkreisabgeordneter habe ich die Schulklasse natürlich gerne zum Austausch im Hamburger Rathaus getroffen. Für das Projekt hatten die Schüler mehrere […]

Lokstedt Niendorf Schnelsen Wahlkreis

Urlaubsideen für zu Hause – Sommeraktion 2017

Im Urlaub kommen häufig die besten Ideen, was man gerne daheim in der Stadt und im Stadtteil hätte. Deshalb lade ich auch in diesem Sommer zu einer besonderen Aktion: senden Sie mir ab Anfang Juli Ihre Ideen für zu Hause per Postkarte aus dem Sommerurlaub an mein Bürgerbüro. Einsendeschluss ist am 30.08.17. Unter allen Teilnehmern wird gelost: einen […]

Bürgerschaft Eimsbüttel Infrastruktur Lokstedt Mobilität Niendorf Schnelsen Wahlkreis

Unfallzahlen: Rot-Grün versagt in der Verkehrspolitik

Die Zahl der Verkehrsunfälle im Bezirk Eimsbüttel sind 2016 um erschreckende 7,4% im Vergleich zum Vorjahr gestiegen. Das musste der rot-grüne Senat jüngst auf eine Anfrage unseres Verkehrsexperten Dennis Thering MdHB einräumen. Dies ergab die Auswertung des Statistischen Bundesamtes. Besonders bedenklich ist auch, dass es sich dabei um die Fortsetzung eines Trends im Bezirk handelt. Bereits […]