Let’s innovate! #DigitalAdvocacy | #DigitalEconomy | #InternationalRelations

In diesen Tagen stehen sie überall am Straßenrand: die altbekannten Wahlplakate der Parteien. Auch mich finden Sie an vielen Ecken in meinem Wahlkreis mit meinem Motto “Mit Herz für Lokstedt”.

Was genau damit gemeint ist, habe ich gemeinsam mit unserer CDU vor Ort in einem kleinen Faltblatt zusammengefasst. Wir engagieren uns für ein neues Zentrum, wollen Radwege und Straßen nicht nur sanieren, sondern fordern auch ein zukunftsfähiges Verkehrskonzept für unseren Stadtteil. Dies gehört auch zu unserem Ziel, unseren Stadtteil lebenswert zu erhalten – mit seiner historischen Bausubstanz und seinen traditionellen und beliebten Grünflächen. Unsere Broschüre können Sie hier herunterladen.

Die CDU Lokstedt / Niendorf / Schnelsen hat zudem ein übergreifendes Wahlprogramm entwickelt. Unter den Überschriften Wohnen & Leben, Mobilität, Sauberkeit & Sicherheit, sowie Wir Bürger im Mittelpunkt finden Sie unsere inhaltlichen Forderungen für unsere drei Stadtteile.

Schließlich hat die CDU auch ein Gesamtprogramm für den Bezirk Eimsbüttel, welches die zwei eben genannten Programme ergänzen. Am 25. Mai sind Sie gefragt, über die Programme der Parteien abzustimmen. Es geht vor allem darum, dass die SPD nicht mehr einfach von Senatsebene bis in die einzelnen Quartiere unsere Stadtteile “durchregiert”, also von oben verordnet. Die Bezirksversammlung entscheidet, was in den Stadtteilen passiert – ob es um Unterstützung für Vereine geht, um Grünflächen oder Bauprojekte, um den sozialen Zusammenhalt und die Lebensqualität vor Ort.

Deshalb bitte ich Sie: geben Sie unserer CDU am 25. Mai ihre Stimme, nicht nur für Europa, sondern auch für ihren Stadtteil. Wenn Sie weitere Anregungen oder Fragen haben, kommen Sie gerne auf mich zu. Sie erreichen mich jederzeit per E-Mail, bei meinen Veranstaltungen oder Sie kommen zu einem unserer Lokstedter Infostände und treffen mich spontan am:

  • Mittwoch, 7. Mai, 9-12 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Grelckstraße
  • Sonnabend, 10. Mai, 10-12 Uhr, Vogt-Wells-Straße 6 (vor Budnikoswky)
  • Mittwoch, 14. Mai, 9-12 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Grelckstraße
  • Sonnabend, 17. Mai, 10-12 Uhr in der Grelckstraße (vor REWE)
  • Mittwoch, 21. Mai, 9-12 Uhr auf dem Wochenmarkt in der Grelckstraße
  • Sonnabend, 24. Mai, 10-12 Uhr in der Grelckstraße (vor Aldi)

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.