Let’s innovate! #DigitalAdvocacy | #DigitalEconomy | #InternationalRelations

Am Montagabend wählten die CDU-Mitglieder in den Stadtteilen Lokstedt, Niendorf und Schnelsen unsere Kandidaten für die Bürgerschaftswahl 2015. Ich freue mich über die gelungene Staffelholzübergabe und bedanke mich für 86% Zustimmung auf Platz 1 im Wahlkreis.

Dazu erklärte der Ortsvorsitzende und stellvertretende Landesvorsitzende der CDU Hamburg, Rüdiger Kruse MdB: „Mit Carsten Ovens haben wir einen jungen, aber bereits erfahrenen Politiker zum Spitzenkandidaten gewählt, von dem wir uns als zukünftigen Bürgerschaftsabgeordneten sehr viel erhoffen. Er hat sich als Bezirksabgeordneter bereits sechs Jahre durch engagierte Arbeit im Wahlkreis sowie als wirtschaftspolitischer Fachsprecher profiliert, und gehört zu den wichtigen Impulsgebern unserer Partei.“

Auf Platz 2 der Wahlkreisliste wählten unsere CDU-Mitglieder meine langjährige Fraktionskollegin aus der Bezirksversammlung Silke Seif, Jahrgang 1972. Sie ist Sprecherin der CDU im Regionalausschuss Lokstedt (für die Stadtteile Lokstedt, Niendorf und Schnelsen) sowie Vorsitzende des Freizeitzentrums Schnelsen.

Auf den weiteren Plätzen wurden gewählt: 3. Christian Könecke, 4. Andreas Stonus, 5. Lieselotte Schneede, 6. Florian Eilken, 7. Regina Möller, 8. Tino Hahn, sowie Veronika Faltermeier auf Platz 9 (Nachrückerin). Dr. Roland Heintze MdHB, bisheriger Wahlkreisabgeordneter, wird als Spitzenkandidat der CDU Eimsbüttel auf der Landesliste der CDU Hamburg kandidieren.

Bei so viel Teamgeist und Geschlossenheit war die Stimmung unter den anwesenden Mitgliedern entsprechend gut. Im Anschluss rundete der Sieg unserer Nationalelf im Spiel gegen eine starke algerische Nationalmannschaft den Abend ab.

Die Hamburgische Bürgerschaft wird regulär am Sonntag, den 15. Februar 2015 neu gewählt. Ich trete als Spitzenkandidat der CDU im Wahlkreis 7 (Lokstedt, Niendorf, Schnelsen) zur Wahl an. Bis dahin werde ich mich weiter mit ganzer Kraft in die politische Arbeit der Bezirksversammlung Eimsbüttel einbringen. Wenn Sie Anregungen, Fragen und Ideen haben, melden Sie sich gerne jederzeit per E-Mail oder schauen Sie einfach mal bei einer meiner Veranstaltungen vorbei.

 

Foto (v.l.): Silke Seif, Carsten Ovens, Rüdiger Kruse MdB 

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.