Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
Mobilität Schnelsen Wahlkreis

Haltestelle Schnelsen-Süd schon jetzt bauen!

Vor wenigen Wochen wurde auf meine Senatsanfrage bekannt, dass sich nach dem Eingeständnis der mehrjährigen U5-Verzögerungen im Hamburger Westen nun auch der S21-Ausbau deutlich verspätet. Besonders betrifft das Anwohner und Pendler in und rum um Schnelsen. Um den Betroffenen zu helfen, bringen wir als CDU-Fraktion am 11. April einen Antrag in die Bürgerschaft ein, der auf eine bessere Anbindung […]

Aktuelles Lokstedt Niendorf Schnelsen Wahlkreis Weihnachten

Wintertour 2016 – Bremen entdecken

Erstmals habe ich in diesem Jahr zur Wintertour eingeladen. Das Ziel: die Freie Hansestadt Bremen. Mit rund 50 Teilnehmern aus Lokstedt, Niendorf und Schnelsen ging es am ersten Adventswochenende in die benachbarte Metropole an der Weser. Mit dem Metronom erreichten wir Bremen nach einer guten Stunde bequem und stressfrei. Vor Ort wurden wir sogleich von […]

Aktuelles Bürgerschaft Mobilität

Grüne Verkehrsideologie schadet der Mobilität in Hamburg

Tempo 30, Fahrverbote, Parkplatzvernichtung – die Liste grüner Verkehrsprojekte die diesen Sommer für Aufregung in Hamburg sorgten ist lang. Entsprechend intensiv verlief auch die Aktuelle Stunde der Hamburgischen Bürgerschaft zu diesem Themenkomplex, angemeldet von unserer CDU-Fraktion. Eine moderne und zukunftsgerechte Mobilitätspolitik für eine Metropole wie Hamburg muss alle Verkehrsteilnehmer im Blick haben. Umweltsenator Jens Kerstan gebärde […]

Bürgerschaft Lokstedt Niendorf Schnelsen Termine Veranstaltungen Wahlkreis

Erleben Sie die Bürgerschaft – live vor Ort!

Seit rund 2 Monaten bin ich Mitglied der Hamburger Bürgerschaft und damit Wahlkreisabgeordneter für die Stadtteile Lokstedt, Niendorf und Schnelsen. Zeit genug um sich an meinem neuen Arbeitsplatz, unserem Hamburger Rathaus, einzugewöhnen. Nun möchte ich Ihnen das Zentrum von Hamburgs Politik gerne näher bringen. Ab dem 11. Juni lade ich interessierte Bürger aus dem Wahlkreis Lokstedt, Niendorf, Schnelsen […]

Aktuelles Bildung Bürgerschaft Hamburg Wissenschaft

Der BAföG-Betrug geht unter Rot-Grün weiter

Die Hamburger Hochschulen sind chronisch unterfinanziert. Diese Tatsache wird von keiner Bürgerschaftsfraktion angezweifelt. Trotzdem hat die SPD den Universitäten die durch die Übernahme der BAföG-Kosten durch den Bund freiwerden 30 Millionen Euro vorenthalten und in den allgemeinen Haushalt umgeleitet. Auch die Grünen hatten dies, damals noch in der Opposition, massiv kritisiert. Die damalige wissenschaftspolitische Sprecherin […]

Bildung Bürgerschaft Europa Hamburg Internationale Beziehungen Mobilität Veranstaltungen Wirtschaft Wissenschaft

Parlamentsforum Südliche Ostsee 2015 – Zusammenarbeit für Wissenschaft und Hochschulen im Ostseeraum

Als Vertreter der CDU-Bürgerschaftsfraktion habe ich die beiden letzten Tage am Parlamentsforum Südliche Ostsee 2015 (PSO) teilgenommen. Das PSO fand dieses Jahr unter der Überschrift „Wissenschafts- und Hochschulkooperation im Ostseeraum“ statt, erstmals bei uns in Hamburg. Als wissenschaftspolitischer Sprecher unserer Fraktion war ich besonders auf den Austausch mit meinen Fachkollegen aus den benachbarten Bundesländern und […]

Wirtschaft

Ein Dialog über Maritime Sicherheit

Ende November lud die Junge Union Hamburg zu einem spannenden Dialog zum Thema „Sicherheit auf den Weltmeeren – Risiken für die deutsche Wirtschaft“ ins Ludwig-Ehrhard-Haus ein. Dabei freue ich mich, dass mit Heinz Jopp, Kapitän zur See a.D., ein versierter Gesprächspartner meiner Einladung gefolgt war. Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung des Gastreferenten, der außerdem noch Technischer Direktor […]

CDU Hamburg

Hamburg hat gewählt

Der 20. Februar wird in die Chroniken eingehen – sowohl in die Bücher der Stadt, als auch in die Bücher meiner Partei. Nach neun Jahren erfolgreicher Regierungsarbeit wurde die CDU erdrutschartig abgewählt. Anders kann man diese Niederlage nicht ausdrücken. Trotz engagiertem Wahlkampf war es den Wählern nicht mehr vermittelbar, warum gerade jetzt 5 Stimmen bei […]