Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
CDU Mobilität Niendorf Wahlkreis

3. Niendorfer Bürgergrillen mit André Trepoll

Zum dritten Mal habe ich Ende Mai zum Niendorfer Bürgergrillen zu mir ins Bürgerbüro geladen. Damit wird aus diesem Format gar eine kleine Tradition, denn neben meiner fachlichen Arbeit in der Hamburgischen Bürgerschaft liegt mir als Wahlkreisabgeordneter der Austausch mit den Bürgern vor Ort am Herzen. Deswegen waren mein Team und ich in den Wochen […]

CDU Digitale Wirtschaft Digitalisierung Hamburg Mobilität

Elektromobilität auf die Straße bringen

Hamburg wächst und damit nimmt auch der Verkehr auf unseren Straßen immer weiter zu. Fahrverbote mögen aus mancher Sicht derzeit wie ein Allheilmittel scheinen, lösen aber die Probleme nicht. Es braucht innovative und umweltfreundliche Ergänzungen im Mobilitätsmix. Eine dieser innovativen Lösungen nennt sich PLEV und steht für „Personal Light Electric Vehicles“. Darunter versteht man elektrisierte […]

Aktuelles Bildung CDU Digitale Wirtschaft Digitalisierung Hamburg Wissenschaft

GroKo – Chancen für Hamburg und Deutschland

Fast ein halbes Jahr nach der Bundestagswahl ist eine neue Bundesregierung endlich in Sicht. Am Montag entscheidet der CDU-Bundesparteitag über den mit der SPD ausgehandelten Koalitionsvertrag. Es geht um einen neuen Aufbruch, eine neue Dynamik für Deutschland. Viele meinen, sowas wäre gar nicht möglich, zumindest nicht unter diesen Umständen. Nachdem ich den Vertrag gelesen habe, […]

Aktuelles Wissenschaft

Gewalttätigen Übergriff auf Mitglied des Studentenparlaments aufklären

In der vergangenen Sitzung des Studentenparlaments ereignete sich ein gewalttätiger Übergriff auf ein Mitglied des Gremiums, der Mitglied im Ring Christlicher-Demokratischer Studenten und stellvertretender Landesvorsitzender der Jungen Union Hamburg ist. Dieser Vorgang ist völlig inakzeptabel. Gewalt gegen Andersdenkende ist niemals eine Lösung. Eine verharmlosende Rechtfertigungsstrategie, wie hier von der Hochschulgruppe CampusGrün in Form einer Pressemitteilung […]

Aktuelles CDU Digitale Wirtschaft

Digitalisierung als Chance nutzen

Wirtschaftsboom in Deutschland? Ja, mit kluger Reformpolitik von CDU/CSU. Die Arbeitslosigkeit hat sich in den letzten Jahren nahezu halbiert und die wirtschaftliche Dynamik ist ungebrochen. Auf der Fachsprechertagung der Wirtschaftspolitiker von CDU und CSU in München ging es Anfang Oktober deshalb auch darum Wohlstand und Lebensqualität zu steigern. Darunter fällt im digitalen Zeitalter vor allem international […]

Aktuelles CDU Hamburg Startup Wirtschaft

Social Entrepreneurship in Hamburg.

In der jüngsten Zeit erfreut sich die Hamburger Gründerszene zunehmend öffentlicher und politischer Aufmerksamkeit. In der Hansestadt tummeln sich immer mehr potenzielle Unternehmer und Gründer. Jedoch ist die Anzahl der Existenzgründer in Hamburg auf einen neuen Tiefstand gesunken, wie die Antwort des Senats auf meine Anfrage im April diesen Jahres deutlich macht. Die Entwicklung Hamburgs zur […]

Aktuelles CDU Digitale Wirtschaft Israel Wissenschaft

#fedidwgugl Ein Hashtag macht Programm

Ende Juni sorgte ein Hashtag in den digitalen sozialen Medien für kräftigen Wirbel: #fedidwgugl. Die Macher der Kampagne sitzen im Berliner-Konrad-Adenauer-Haus. Dort wurde die Plakatkampagne zur Bundestagswahl vorgestellt. Normaler Weise eine Veranstaltung, die wenig Aufmerksamkeit bekommt. Was soll schon neu und anders sein als sonst. Doch mit einem zugegeben auf den ersten Blick etwas sperrigen Hashtag hatte die […]

Aktuelles CDU Niendorf Veranstaltungen Wahlkreis Wirtschaft

Regionale Küche – Hamburgs Landwirtschaft stellt sich vor

Der Trend zur gesunden Ernährung, zu Nahrungsmitteln aus lokalem und biologischem Anbau, ist ungebrochen. Auch immer mehr Restaurants in Hamburg setzen Gerichte aus der Metropolregion auf die Speisekarte. Doch welche Lebensmittel kommen eigentlich aus unserer Region und was lässt sich daraus zaubern? Ist die norddeutsche Küche wirklich so deftig wie ihr Ruf? Gemeinsam mit der Regionalwert […]

Bürgerschaft Wissenschaft

Rot-Grüne Wissenschaftspolitik ist halbherzig, mutlos und ohne Visionen

Wissenschaftspolitik ohne Mut und Visionen – so könnte man die Bilanz der grünen Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank nach 18 Monaten Amtszeit überschreiben und so lesen sich auch die rot-grünen Haushaltsanträge in diesem Bereich, welche Mitte Dezember in der Bürgerschaft diskutiert werden. Dabei braucht eine wachsende Stadt eine exzellente Wissenschaft, mehr Mut, Weitsicht und echtem Tatendrang. Noch […]