Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
Aktuelles Wissenschaft

Wachstumskurs für die TU Hamburg – rot-grüne Utopie?

Was zunächst nach einem großen Wurf aussah, entpuppt sich mehr und mehr als Luftnummer: Der vom Senat groß ankündigte Ausbau der Technischen Universität Hamburg (TUHH). Das Versprechen nach mehr Geld und mehr Professoren klingt zunächst einmal gut und richtig. Doch eine Detailbetrachtung offenbart zahlreiche Baustellen. Ein Ausbau bietet tolle Chance für den Hamburger Süden, ist wichtig […]

Aktuelles Wissenschaft

Die fragile Bausubstanz unserer Hochschulen ist ein Problem

Es kam einem Paukenschlag gleich: „Ich möchte als Präsident verdammt noch mal wissen, wann diese Ruinen, die sich hier Universität nennen, renoviert werden.” So zitieren Hamburger Medien Prof. Dr. Lenzen, Präsident der Universität Hamburg, nach einer Pressekonferenz im Sommer 2014. Einige Zeit ist seitdem vergangen, eine Bürgerschaftswahl veränderte zudem die Regierungskonstellation. War zum Zeitpunkt des berühmten […]

Aktuelles Wissenschaft

Gewalttätigen Übergriff auf Mitglied des Studentenparlaments aufklären

In der vergangenen Sitzung des Studentenparlaments ereignete sich ein gewalttätiger Übergriff auf ein Mitglied des Gremiums, der Mitglied im Ring Christlicher-Demokratischer Studenten und stellvertretender Landesvorsitzender der Jungen Union Hamburg ist. Dieser Vorgang ist völlig inakzeptabel. Gewalt gegen Andersdenkende ist niemals eine Lösung. Eine verharmlosende Rechtfertigungsstrategie, wie hier von der Hochschulgruppe CampusGrün in Form einer Pressemitteilung […]

Aktuelles Wissenschaft

Brandschutz am Fachbereich Chemie der Uni Hamburg – Eine Tragödie in mehreren Akten

Am 21. Juli wurden überraschend vier Gebäude des Fachbereichs Chemie der Universität Hamburg an der Bundesstraße vorübergehend geschlossen. Die taz berichtete seinerzeit. Grundlage hierfür war eine brandschutztechnische (Vorab-) Stellungnahme der zuständigen Wissenschaftsbehörde aus dem Mai 2017, ausweislich derer vier Gebäude der Fakultät Chemie aus den 1960er Jahren gravierende Brandschutzmängel aufwiesen. So gab es der Senat […]

Wissenschaft

Die Zukunft der TU Hamburg

Ende Mai diskutierte die Hamburgische Bürgerschaft einmal wieder über strategische Fragen der Wissenschaftspolitik unserer Stadt. Im Fokus stand dieses Mal die Technische Universität Hamburg in Harburg. SPD und Grüne hatten einen bereits vor Wochen in der Presse angekündigten Antrag zur Debatte angemeldet. Es ist von zentraler Bedeutung für Hamburg, über strategische Fragen der Entwicklung unserer Universitäten […]

Wissenschaft

Sanierung und Modernisierung der Uni Hamburg vorantreiben

Wir müssen die Wissenschaft mehr in die Herzen der Hamburgerinnen und Hamburger tragen, gab Wissenschaftssenatorin Fegebank zum Amtsantritt als Leitmotiv ihrer Amtszeit vor. Letztmalig erneuerte Sie diesen Anspruch im Februar 2016 öffentlich. Schon damals haben wir gesagt: als CDU unterstützen wir diesen Kurs, denn die Universitäten und Hochschulen sind Ideen- und Impulsgeber unserer Stadt und […]

Aktuelles Bildung Hamburg Wissenschaft

Wissenschaftssenatorin verhindert exzellente Forschung

In diesen Tagen diskutiert die fachlich interessierte Öffentlichkeit wieder viel über den Begriff Exzellenzinitiative. Ziel dieses groß angelegten Förderprogramms des Bundes und der Länder ist es, ausgewählte Universitäten in Deutschland dabei zu unterstützen, mit den internationalen Spitzenunis mitzuhalten. Seit dem Jahr 2005 wurden dafür insgesamt 1,9 Mrd. € in ausgewählte Universitäten investiert. Das Geld stammt aus […]