Let’s innovate! #DigitalAdvocacy | #DigitalEconomy | #InternationalRelations
Mobilität Niendorf Wahlkreis

StadtRAD kommt nach Niendorf

Gute Nachrichten für alle StadtRAD-Fans in Niendorf: das Leihradsystem soll noch in diesem Sommer ausgebaut werden. Den Anfang wird eine Station am Tibarg machen, Niendorf-Nord soll folgen. Damit zahlt sich das kontinuierliche Engagement unserer CDU aus. Immer wieder hatten wir in den letzten Jahren einen Ausbau der Stationen auch nach Niendorf gefordert. Seit 2009 ergänzt das StadtRAD-System den öffentlichen […]

Niendorf Wahlkreis Wirtschaft

Tom Tailor unterstützen – Arbeitsplätze sichern

Anfang Januar berichteten Hamburger Medien, der Modekonzern Tom Tailor suche neue Flächen, um der positiven Entwicklung des Unternehmens in den letzten Jahren durch eine nun notwendige Vergrößerung des Hauptsitzes Rechnung zu tragen. Seit Ende der 1990er Jahre sitzt das Unternehmen in Niendorf und beschäftigt hier in seiner Zentrale rund 500 der weltweit mehr als 6.000 […]

Aktuelles Wahlkampf Wahlkreis

Unser Programm für 2015-2020

Am 15. Februar wird ein neues Landesparlament gewählt, die Hamburgische Bürgerschaft. Als Spitzenkandidat unserer CDU im Wahlkreis 7 Lokstedt/Niendorf/Schnelsen möchte ich Ihnen an dieser Stelle gerne unser Programm vorstellen – sowohl für den Wahlkreis, als auch das Programm der CDU Hamburg für die ganze Stadt. Unsere Stadtteile sind beliebt – von der innerstädtischen Bebauung im Süden […]

Aktuelles Infrastruktur Mobilität Schnelsen Wahlkreis

Staustadt Hamburg – Baustellenmanagement für A7-Deckel fehlt

Der A7-Deckel wird neue Brücken bauen und derzeit getrennte Stadtteile wieder zusammen führen. Eine tolle Chance, insbesondere für Schnelsen. Ab Ende diesen Jahres soll gebuddelt und gebaggert werden – die A7 wird von vier auf sechs Fahrstreifen ausgebaut und anschließend bis zum Jahr 2018 als große Lärmschutzmaßnahme von der Straßenquerung Heidlohstraße über die Frohmestraße hinweg […]

Mobilität Niendorf Wahlkreis

Tibarg an das StadtRAD-Netz anbinden

Das Hamburger Leihradsystem StadtRAD ist ein Erfolgsmodell. Im Jahre 2009 als Bestandteil des Hamburger Klimaschutzkonzepts unter dem damaligen CDU-geführten Senat gestartet, stehen den Nutzern mittlerweile über 1.600 Leihräder an rund 130 Stationen zur Verfügung. Laut Medieninformationen gab es alleine im ersten Halbjahr 2013 rund 890.000 Fahrten, bis zu 12.000 Entleihungen pro Tag. Gleichzeitig fordern immer […]

Infrastruktur Mobilität Niendorf Wahlkreis

Verkehrssicherheit auf Eimsbüttels Radwegen herstellen

Seit Monaten überschlagen sich die Meldungen in den Hamburger Medien, was die Länge der Staus in und rund um Hamburg angeht. Unser dicht besiedelter Bezirk Eimsbüttel ist mit der A7, durch das Busbeschleunigungsprogramm sowie durch zahlreiche Einzelbaustellen besonders stark betroffen. Intelligentes Baustellenmanagement – Fehlanzeige. Rechtzeitige Information der betroffenen Anwohner – findet nicht oder nur unzureichend […]

CDU Wahlkreis

CDU stellt die Weichen auf Wahlkampf

Lokstedt/Niendorf/Schnelsen: Am Freitagabend haben die CDU-Mitglieder in den drei Wahlkreisen Lokstedt, Niendorf und Schnelsen die Kandidaten für die Wahl zur Bezirksversammlung 2014 gewählt. Damit stellt die CDU die Weichen auf Wahlkampf. Im Wahlkreis Niendorf wurde Rüdiger Kuhn, Fraktionsvorsitzender der CDU in der Bezirksversammlung Eimsbüttel, einstimmig als Spitzenkandidat gewählt. Auf Platz zwei wurde der Bezirksabgeordnete Rüdiger […]

Junge Union Lokstedt Niendorf Schnelsen

Junge Union Lokstedt/Niendorf/Schnelsen startet neu durch

Am gestrigen Dienstagabend beschloss der Landesvorstand der Jungen Union Hamburg einstimmig den Antrag aus dem Kreisverband Eimsbüttel, dem Bezirksverband Lokstedt/Niendorf/Schnelsen wieder seinen ursprünglichen Namen zu geben. Die Junge Union Eimsbüttel stärkt damit ihre Arbeit in den Stadtteilen vor Ort. Noch vor wenigen Jahren mussten die Verbände Eidelstedt/Stellingen und Eimsbüttel/Hoheluft-West mangels Mitgliedern zusammengelegt werden. Seit 2007 […]

CDU

Wie geht es weiter mit der Mutzenbecher Villa – Bondenwald 110a

Die Geschichte des Niendorfer Gehege bietet Stoff für viele, viele Romane … und für die Kommunalpolitik. Objekt eines neueren Streits ist die alte Mutzenbacher Villa, das Grundstück Bondenwald 110a. Kurz vor den letzten Wahlen, im Januar 2011 forderte die SPD den Abriss dieses historischen Gebäudes. Gemeinsam mit der Linkspartei und der GAL wurde damals gegen […]

Eimsbüttel Lokstedt

Lichterfest auf dem Tibarg

Mit einem großen Festakt wurde gestern die neue Beleuchtung auf dem Tibarg eingeweiht. Weihnachtsschmuck und eine neue Straßenbeleuchtung lassen die Fußgänger- und Einkaufszone Niendorfs glanzvoll erstrahlen. Auf Einladung der Verantwortlichen des Business Improvement Districts (BID) Tibarg waren Grundstückseigentümer, Anwohner, lokale Wirtschaft, Presse und Politik zur Feierstunde gekommen. Als wirtschaftspolitischer Sprecher der CDU in der Bezirksversammlung […]