Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
Aktuelles Bürgerschaft CDU Eimsbüttel Hamburg Infrastruktur Lokstedt Mobilität Niendorf Schnelsen Wahlkreis Wirtschaft

Der lange Weg des StadtRADs nach Lokstedt und Niendorf

Seit Ende vergangenen Jahres stehen endlich auch am Siemersplatz und am Tibarg StadtRAD-Stationen zur Verfügung. Lange hat es gedauert, bis die Initiativen unserer CDU umgesetzt wurden. Sowohl in der Bezirksversammlung, als auch seit letztem Jahr in der Bürgerschaft, engagiere ich mich mit den Kollegen in beiden CDU-Fraktionen für den sukzessiven Ausbau des beliebten Leihradsystems. Aus meiner Sicht […]

Eimsbüttel Mobilität

Behörde gegen farbige Markierung von Radwegen

Ende April stellte ich gemeinsam mit der CDU-Bezirksfraktion in der Bezirksversammlung Eimsbüttel den Antrag Radwegemarkierungen in kritischen Verkehrsbereichen. Trotz der bevorstehenden Wahlen bekam unsere Initiative auch die Unterstützung der anderen Fraktionen. Unser Ziel: Radwege sollen vor allem in kritischen Verkehrsbereichen mit rotem Fahrbahnbelag versehen werden. Hierzu gehören insbesondere Fahrbahnquerungen an Kreuzungen und Einmündungen sowie an […]

CDU Eimsbüttel Lokstedt Mobilität

Radverkehr: Siemersplatz soll sicherer werden

Der Radverkehr in Hamburg wächst Jahr für Jahr. Das soll auch so sein. Dazu entwickelte der CDU-geführte Senat im Jahr 2008 die Hamburger Radverkehrsstrategie. Ziel ist eine Verdopplung des Radverkehrs auf 18% vom Gesamtverkehrsaufkommen. Dabei muss auch sichergestellt werden, dass die Verkehrssicherheit gewährleistet bleibt, so steht es auf dem Papier. In der Vergangenheit war es […]

Infrastruktur Mobilität Niendorf Wahlkreis

Verkehrssicherheit auf Eimsbüttels Radwegen herstellen

Seit Monaten überschlagen sich die Meldungen in den Hamburger Medien, was die Länge der Staus in und rund um Hamburg angeht. Unser dicht besiedelter Bezirk Eimsbüttel ist mit der A7, durch das Busbeschleunigungsprogramm sowie durch zahlreiche Einzelbaustellen besonders stark betroffen. Intelligentes Baustellenmanagement – Fehlanzeige. Rechtzeitige Information der betroffenen Anwohner – findet nicht oder nur unzureichend […]

Eimsbüttel Infrastruktur Mobilität

Radverkehr in Eimsbüttel auf Eis gelegt?

Winterzeit in Hamburg. Die Stadt ist damit beschäftigt, Straßen und Wege weitestgehend eisfrei zu halten und den allerorts ständig neu entstehenden Schlaglöchern hinterher zu jagen. Deutlich weniger Radfahrer als im Sommer trauen sich bei diesen Umständen auf die Straße. Nach Auskunft des Bezirksamts Eimsbüttel könnte dies auch weiterhin so bleiben: die Planungen für den Ausbau […]