Bürgerschaftsabgeordneter für Lokstedt, Niendorf und Schnelsen | Wissenschaft & Digitale Wirtschaft
Aktuelles Bürgerschaft Mobilität

Grüne Verkehrsideologie schadet der Mobilität in Hamburg

Tempo 30, Fahrverbote, Parkplatzvernichtung – die Liste grüner Verkehrsprojekte die diesen Sommer für Aufregung in Hamburg sorgten ist lang. Entsprechend intensiv verlief auch die Aktuelle Stunde der Hamburgischen Bürgerschaft zu diesem Themenkomplex, angemeldet von unserer CDU-Fraktion. Eine moderne und zukunftsgerechte Mobilitätspolitik für eine Metropole wie Hamburg muss alle Verkehrsteilnehmer im Blick haben. Umweltsenator Jens Kerstan gebärde […]

Aktuelles Digitale Wirtschaft Digitalisierung Wirtschaft

Sharing Economy – Hamburgs rot-grüner Senat hat nicht mal eine Arbeitsdefinition

Bereits im Juni letzten Jahres befragte ich den rot-grünen Senat, wie er die Potentiale der Sharing Economy für Hamburg zu nutzen plant und welche Rahmenbedingungen gesetzt werden sollen, um unsere Wirtschaftsmetropole zu einem zentralen Standort disruptiver Innovation werden zu lassen, welche mit der voran schreitenden Digitalisierung einhergehen. Die damalige Senatsantwort war dürftig (Drucksache 21/582): beim Hamburger Senat herrschte […]

Aktuelles Bürgerschaft CDU Eimsbüttel Hamburg Infrastruktur Lokstedt Mobilität Niendorf Schnelsen Wahlkreis Wirtschaft

Der lange Weg des StadtRADs nach Lokstedt und Niendorf

Seit Ende vergangenen Jahres stehen endlich auch am Siemersplatz und am Tibarg StadtRAD-Stationen zur Verfügung. Lange hat es gedauert, bis die Initiativen unserer CDU umgesetzt wurden. Sowohl in der Bezirksversammlung, als auch seit letztem Jahr in der Bürgerschaft, engagiere ich mich mit den Kollegen in beiden CDU-Fraktionen für den sukzessiven Ausbau des beliebten Leihradsystems. Aus meiner Sicht […]

Aktuelles Bürgerschaft Eimsbüttel Hamburg Infrastruktur Lokstedt Mobilität Niendorf Schnelsen Wahlkreis

Fahrradmetropole quo vadis? Verzögerte StadtRAD-Stationen unbekannte Radwege-Zustände

Das StadtRAD ist beliebt und erfolgreich. Kein Leihradsystem in Deutschland ist derart stark genutzt. Gemeinsam mit der CDU unterstütze ich diese Entwicklung, gerne und seit vielen Jahren. Doch wie steht es eigentlich mit dem rot-grünen Senat? Wollten die beiden Regierungsparteien nicht die Fahrradmetropole Hamburg schaffen? Bereits im Herbst 2014 teilte die Wirtschaftsbehörde mit, dass Anfang 2015 […]

Bürgerschaft Digitale Wirtschaft Hamburg Infrastruktur Mobilität Niendorf Wahlkreis Wirtschaft

car2go zieht sich aus Niendorf zurück!

car2go verändert das Hamburger Geschäftsgebiet – betroffen ist insbesondere Niendorf. Hier zieht sich der Carsharing-Anbieter fast vollständig zurück. Vor Ort gibt es nachvollziehbarer Weise wenig Verständnis für diesen Schritt, da das Angebot als sinnvolle Ergänzung zum HVV wahrgenommen wird – so wie es politisch auch gedacht ist. Niendorf verliert den Anschluss und der Senat schaut bei dieser Veränderung tatenlos […]

Mobilität Niendorf Wahlkreis

StadtRAD kommt nach Niendorf

Gute Nachrichten für alle StadtRAD-Fans in Niendorf: das Leihradsystem soll noch in diesem Sommer ausgebaut werden. Den Anfang wird eine Station am Tibarg machen, Niendorf-Nord soll folgen. Damit zahlt sich das kontinuierliche Engagement unserer CDU aus. Immer wieder hatten wir in den letzten Jahren einen Ausbau der Stationen auch nach Niendorf gefordert. Seit 2009 ergänzt das StadtRAD-System den öffentlichen […]

Infrastruktur Lokstedt Mobilität Niendorf Wahlkreis

Mehr StadtRAD – Ausbau in Lokstedt und Niendorf

Seit 2009 ergänzt das StadtRAD-System den öffentlichen Nahverkehr in Hamburg. Eingeführt unter der letzten CDU-Regierung, ist es bis heute das erfolgreichste Leihradsystem Deutschlands. Rund 270.000 Hamburgerinnen und Hamburger sind mittlerweile registriert. Bislang befindet sich die nördlichste Station im Bezirk Eimsbüttel an der U-Bahn Hagenbecks Tierpark, installiert auf Engagement der CDU-Bezirksfraktion. Im November wurde bekannt, dass die […]

Infrastruktur Mobilität Niendorf Wahlkreis

Umswitchen am Tibarg – switchh-Punkt beantragt

Immer mehr Bürgerinnen und Bürger nutzen den ÖPNV mit seinen zusätzlichen Angeboten wie StadtRAD und Carsharing. Sogenannte switchh-Punkte sollen den Umstieg erleichtern. Gemeinsam mit der CDU-Fraktion beantrage ich nun in der Bezirksversammlung Eimsbüttel die Einrichtung für den südlichen Tibarg in Niendorf (zum Antrag). Die Stadt Hamburg hat bereits im letzten Jahrzehnt die Grundlagen für einen modernen […]

Lokstedt Mobilität Wahlkreis

StadtRAD-Station in der Troplowitzstraße

Was lange währt, wird endlich gut. Einmal wieder trifft dieser altbekannte Spruch auch auf die Eimsbütteler Kommunalpolitik zu. Lokstedt hat eine neue StadtRAD-Station in der Troplowitzstraße (Ecke Stresemannallee) bekommen. Heute Vormittag wurde sie feierlich eingeweiht, mit dabei war auch unser Eimsbütteler Bundestagsabgeordnete Rüdiger Kruse (CDU), welcher das Leihrad-System von Anfang an unterstützt hat. Zur Historie: […]

Lokstedt Mobilität Wahlkreis

Schnack im Stadtteil: Lokstedt

Regelmäßig lade ich zum Schnack im Stadtteil ein – am letzten Sonnabend im März gemeinsam mit Christine Jabben, CDU-Spitzenkandidatin im Wahlkreis Eimsbüttel I, in meinen Wahlkreis und Heimatstadtteil Lokstedt. In der Bibliothek des New-Living-Homes ging es in diesem Monat vor allem um den Straßenverkehr im Stadtteil. Die Verdichtung der Quartiere und die zahlreiche Baustellen sind […]